05. Dezember 2018
19:00 Uhr

Programm

Werkschau: Ted Fendt

Die filmischen Miniaturen des Regisseurs, Projektionisten und Übersetzers Ted Fendt nehmen sich von Erzählkonventionen aus, verflechten Biografien und Erlebnisse von Darsteller*innen und Figuren, sind bescheiden, beobachten präzise. Sein erster Langfilm Short Stay folgt dem unbeholfenen Mike bei seinem Umzug nach Philadelphia, wo er Zimmer und Fremdenführerjob eines Freundes übernimmt. Classical Period erzählt von den introvertierten Hobbyintellektuellen Cal, Evelyn und Chris. Mal mehr, mal weniger miteinander, aber niemals in Ermangelung an Zitaten und Verweisen, sprechen die drei über Literatur und Theologie, über Architektur und Stadtplanung, und immer wieder über Dante. Das alles wirkt zuweilen komisch und gelegentlich auch melancholisch. [pm]

Im Anschluss Filmgespräch mit dem Regisseur.

1. Hauptfilm

Bild für den Film Short Stay

Short Stay

technische Angaben

Land
US
Jahr
2016
Länge
61 Minuten
Sprachfassung
englisch
Untertitel
-
Farbe
Farbe
Format
35mm

Stab

B,R&S
Ted Fendt
K
Sage Einarsen
M
Sean Dunn
D
Mike Maccherone, Elizabeth Soltan, Mark Simmons, Marta Sicinska, Meaghan Lydon u.a.
V
Ted Fendt

2. Hauptfilm

Bild für den Film Classical Period

Classical Period

technische Angaben

Land
US
Jahr
2018
Länge
62 Minuten
Sprachfassung
englisch
Untertitel
deutsch
Farbe
Farbe
Format
16mm

Stab

B,R&S
Ted Fendt
K
Sage Einarsen
D
Calvin Engime, Evelyn Emile, Sam Ritterman, Christopher Stump, Michael Carwile u.a.
V
arsenal-Institut

1. Vorfilm

Bild für den Film Broken Specs

Broken Specs

technische Angaben

Land
US
Jahr
2012
Länge
6 Minuten
Format
35mm

Stab

R&V
Ted Fendt

2. Vorfilm

Bild für den Film Travel Plans

Travel Plans

technische Angaben

Land
US
Jahr
2013
Länge
7 Minuten
Format
35mm

Stab

R&V
Ted Fendt

3. Vorfilm

Going Out

technische Angaben

Land
US
Jahr
2014
Länge
8 Minuten
Format
35mm

Stab

R&V
Ted Fendt

4. Vorfilm

Study with Book

technische Angaben

Land
US
Jahr
2017
Länge
1 Minuten
Format
16mm

Stab

R
Ted Fendt