25.05.16
20:15 Uhr

Projekt A – Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa

Projekt A gibt Einblick in ein alternatives Weltbild und zeigt anarchistische Ideen des Zusammenlebens und des Handelns: eine Welt, in der niemand herrschen soll über Wissen, Ressourcen, Grund und Boden oder über andere Menschen.

30.05.16
20:15 Uhr

Tod den Hippies!! Es lebe der Punk

Umverteilung in Berlin-Kreuzberg 1980: »Die westdeutschen Spießer zahlen und wir setzen ihr Geld in Alkohol, Zigaretten und Drogen um!« ...wer da noch arbeiten geht, ist wirklich selber schuld!

01.06.16
20:15 Uhr

Richy Guitar

Drei junge Musiker auf der beschwerlichen Suche nach Erfolg in Westberlin. Mit Nena und den Ärzten.

06.06.16
20:15 Uhr

Oh Boy

Ein junger Mann, der längst sein Jura-Studium aufgegeben hat und nun ohne die finanzielle Unterstützung seines Vaters auskommen muss, lässt sich einen Tag und eine Nacht lang durch Berlin treiben und begegnet dabei an den verschiedensten Orten den unterschiedlichsten Menschen.

08.06.16
20:15 Uhr

Aferim!

Ein energetisches Gemälde der wilden Walachei zu Beginn des 19. Jahrhunderts, aufgezeichnet auf gloriosem 35mm-Schwarz-Weiß-Negativ.

13.06.16
20:15 Uhr

Carol

Carol ist ein Film über zwei Frauen und ihre Liebe zueinander im Amerika der 1950er Jahre. Sie freunden sich, nähern sich an und beginnen schließlich eine sexuelle Beziehung miteinander, die ein Tabubruch bedeutet.

15.06.16
20:15 Uhr

Mary & Max

Schwarzhumoriger Knet-Animationsfilm von Adam Elliot über eine langjährige Brieffreundschaft zwischen der Australierin Mary Daisy Dinkle und dem Amerikaner Max Jerry Horowitz. Anlässlich des Autistic Pride Day am 18. Juni.

18.06.16
17:00 Uhr

Ronja Räubertochter

Ronja ist die Tochter von Räuberhauptmann Mattis und wächst auf einer Räuberburg mitten in einem von Wilddruden, Rumpelwichten und Graugnomen bewohnten Wald auf. Wir zeigen die Verfilmung von Astrid Lindgrens gleichnamigem Roman in einer kleinen Kinderheldinnen-Reihe. Kinder zahlen nur 2 Euro Eintritt.

20.06.16
20:15 Uhr

Der Marsianer

Physiker und Astronaut Ulrich Walter zum Film: ».. .gnadenlos gut gemacht und meiner Meinung nach das Beste was es an Weltraumfilmen bis heute gibt.«

22.06.16
20:15 Uhr

Der Mann, der vom Himmel fiel

David Bowie in seiner authentischsten Rolle: als Alien, das auf der Suche nach Wasser für seinen vertrocknenden Heimatplaneten auf die Erde kommt, mit seinem überlegenen Wissen ein milliardenschweres Firmenimperium aufbaut, gefangen genommen wird und schließlich im Alkohol versackt statt sein Zuhause zu retten.

27.06.16
20:15 Uhr

Rio Bravo

John Wayne muss als Sheriff seine Stadt vor den Schergen eines skrupellosen Ranchers schützen. Howard Hawks' Klassiker gilt als einer der besten Western aller Zeiten.

29.06.16
20:15 Uhr

Colonia Dignidad – Es gibt kein Zurück

Florian Gallenberger verwebt die historischen Begebenheiten um ein Folterzentrum in der Pinochet-Diktatur mit der fiktiven Geschichte eines jungen Paares zu einem spannenden Politthriller. In Anwesenheit von Amnesty-Mitgliedern, die vor 40 Jahren an der Aufdeckung der Folter in der deutschen Siedlung mitgearbeitet haben.

04.07.16
20:15 Uhr

7 Psychos

Ein verzweifelter Drehbuchautor wird unfreiwillig in die kriminelle Unterwelt hineingezogen, nachdem seine Freunde den geliebten Hund eines Gangsters entführen.

06.07.16
20:15 Uhr

Cemetery of Splendour

Die Grenzen zwischen Traum und Wirklichkeit, Schlafen und Wachen, Leben und Tod verschwimmen als die Krankenschwester Jen eine Verbindung zwischen der mysteriösen Schlafkrankheit plötzlich ins Koma gefallener Soldaten und einem alten, mystischen Ort entdeckt.

11.07.16
20:15 Uhr

Beginners

Nach dem Tod von Olivers Mutter eröffnet ihm sein Vater, dass er auf seine alten Tage seine bis dato verheimlichte Homosexualität ausleben möchte.

13.07.16
20:15 Uhr

Das brandneue Testament

Gott ist alles andere als tot, sondern wohnt mit seiner Frau und Tochter mitten in Brüssel.